Fallstudie Continental Automotive GmbH
Cockpit Demonstrator

Der Continental Demonstrator für die IAA 2019 macht die vernetzte Mobilität der Zukunft erlebbar.

Foto: Continental AG

Die Herausforderung

Verschiedene Technologien und Kompetenzen in ein einziges Nutzererlebnis bündeln und so erlebbar machen, dass Nutzer das Zusammenspiel aller Komponenten tatsächlich erfahren können – mit dieser Aufgabe forderte uns Continental im Kontext Autonomes Fahren.

Das Ergebnis

Gemeinsam mit unserem Kunden entwickelten wir einen voll vernetzten Fahrdemonstrator, in dem die Welt der intelligenten Mobilität anfassbar wurde. Simuliert werden dabei zwei frei konfigurierbare Fahrmodi. Während im manuellen Modus der Fokus auf Daten wie Geschwindigkeit oder Navigation liegt, verschiebt sich der Schwerpunkt im automatisierten Fahrmodus auf das Abbilden von Infotainment-Angeboten. Das Ergebnis? Ein beeindruckender, multimedialer Ausblick auf das Autofahren von Morgen.

Vernetzte Mobilität erlebbar machen.

Der Cockpit Demonstrator.

Unsere Kompetenz:

  • Brand Positioning
  • Market Analyses
  • Design Strategy
  • Advanced Design Studies
  • Multi Device Usability
  • Mock Ups & Prototypes
  • UI/UX
  • Interior Design & Trim
  • Exterior Design
  • 3D/CAD Modeling

Network Mobility IAA2019
Making Of

Team

RADIAL

Sie wollen mehr über unsere Arbeiten erfahren?

Jens Renner
CEO - Vision, Trends, Know-How

+49 69 40055370
jens.renner@radial-design.com

This website uses cookies. Here's our privacy policy.